Wer ist für die Entschuldigungen zuständig?

Fachlehrkräfte stellen Absenzen nur fest.

Die allermeisten Fehlzeiten sollten durch die online Krankmeldungen der Eltern und volljährigen Schülerinnen und Schüler bereits entschuldigt sein.

Die Klassenlehrkräfte, die Tutorinnen und Tutoren überprüfen regelmäßig die Fehlzeiten und die unentschuldigten Fehlzeiten. In der Regel ist kein Eintrag im Schulplaner oder Mitteilungsheft erforderlich.

Bei geplanten Absenzen (siehe Beurlaubungen) wäre eine Information der Fachlehrkräfte durch die Schülerinnen und Schüler hilfreich und sachdienlich.

Artikeldetails

Artikel-ID:
6
Aufrufe:
5
Bewertung (Stimmen):
(0)

Verwandte Artikel

Impressum | Datenschutzerklärung